02.09.2021

Frühherbstfreuden

Ich weiß nicht, wer die Idee hatte, den kalendarischen Herbst erst Ende September beginnen zu lassen. Die meteorologischen Jahreszeiten, die den ganzen September zum Herbst zählen, finde ich sinnvoller. Immerhin beginnen sich schon die ersten Bäume zu verfärben. Und was viel wichtiger ist: Bei Hochdruckwetter kann man morgens fast immer irgendwo Nebel finden. Heute mal wieder über dem oberen Gauchachtal bei Dittishausen.

Blick zur Weiler Kapelle

Landschaft bei Dittishausen

Morgenstimmung im Frühherbst

Morgenstimmung im Frühherbst

Morgenstimmung im Frühherbst

Morgenstimmung im Frühherbst


Schreibe einen Kommentar


Neue Beiträge

Neue Kommentare

Archiv nach Monaten

Kategorien

Abonnieren

© 2021 Fotografie Michael Arndt
Impressum / Kontakt
FacebookTwitterYoutubealfoco