02.05.2021

Komm, lieber Mai, und mache ...

... ach, mach doch, was du willst. Wenn du kein Grün auf die Reihe bekommst, nehme ich zur Not auch ein bisschen frisches Weiß auf den Bergen. Hauptsache, es gibt was zu fotografieren.

Früher dachte ich immer: Das muss ein völlig anderes Klima gewesen sein zu Mozarts Zeiten. Gut, ein bisschen war es das auch. Aber dass man im Mai immer noch darauf warten muss, dass die ersten Bäume endlich grün werden, das war für mich bisher selbst hier oben im Hochschwarzwald unvorstellbar. Ein paar richtig warme Tage wären jetzt schon mal nett. Die Polarluft darf dann gerne zur Siebenschläferzeit wiederkommen. Auch wenn es dann nicht mehr für Schnee auf dem Feldberg reicht.

Frühlingsschnee auf dem Feldberg

Frühlingsschnee auf dem Feldberg


Schreibe einen Kommentar


Neue Beiträge

Neue Kommentare

Archiv nach Monaten

Kategorien

Abonnieren

© 2021 Fotografie Michael Arndt
Impressum / Kontakt
FacebookTwitteralfoco