24.04.2022

Einsamer Regen-Sonntag im Zastlertal

Endlich wieder Wetter! Und es war sogar kühl genug, dass ich ein Stück bergauf gehen konnte, ohne allzu sehr ins Schwitzen zu kommen. Das ist normalerweise das einzige Problem, das mich von Wandern bei Regenwetter abhält. Diesmal habe ich die Stimmung und die Einsamkeit im Zastlertal voll ausgekostet und einen Aussichtspunkt besucht, den ich im vorletzten Herbst entdeckt hatte und von dem damals noch kein einziges Bild im Netz zu finden war ‐ d. h. das zweite Bild aus diesem Beitrag war möglicherweise das erste, das von diesem Aussichtspunkt jemals veröffentlicht wurde. Mittlerweile ist es allerdings nicht mehr das einzige.

Da ich mein damaliges Bild bei bedecktem, aber trockenem Wetter aufgenommen hatte, habe ich an diesem Sonntag im Zusammenhang mit dem Niederschlag auf interessantere Bedingungen gehofft. Aber ob das Bild hier so viel besser ist als das erste dokumentarische, da bin ich mir nicht sicher. Das Erlebnis war es wert, aber für ein Foto, das dem Ort wirklich gerecht wird, muss ich wohl noch mal hin.

Unterer Jägerpfad, Aussicht ins Zastlertal

Nebenbei bemerkt: Die Aussicht liegt an einem unmarkierten Weg, der den Namen "Unterer Jägerpfad" trägt. Parallel dazu verläuft etwas höher noch ein "Oberer Jägerpfad". Bei meinem ersten Besuch dort hatte ich meine Wanderung noch über Komoot geplant. Das ist mittlerweile nicht mehr möglich, weil die Jägerpfade in der App als gesperrt markiert sind und man dort keine Wegpunkte mehr setzen kann. Es gibt allerdings vor Ort keine Schilder, die auf eine Sperrung hindeuten, nur die üblichen Bannwald-Schilder, die darauf hinweisen, dass man die Wege nicht verlassen soll (was in diesem Gelände sowieso lebensgefährlich wäre).

Auf dem Weg zurück nach unten habe ich auf eine längere Brennweite gewechselt und dieses Walddetail festgehalten.

Walddetail im Zastlertal

Und weil es so schön war, bin ich anschließend nicht auf direktem Weg zum Parkplatz zurückgekehrt, sondern habe mir noch einen Abstecher an den Zastlerbach gegönnt.

Zastlerbach

Zastlerbach

Zastlerbach


Schreibe einen Kommentar


Neue Beiträge

Neue Kommentare

Archiv nach Monaten

Kategorien

Abonnieren

© 2022 Fotografie Michael Arndt
Impressum / Kontakt
FacebookTwitterYoutubealfoco